Das Modell der fehlgeleiteten Problemlösung

…Wenn die Lösung selbst zum Problem wird…. oder warum „harmlose, aber langfristig ineffektive “ Therapien vielleicht gar nicht so unproblematisch...

RÄTSELHAFTER M. OSGOOD SCHLATTER (OSD)

Was man weiß… Ungefähr 6-7% der jugendlichen Bevölkerung sind (mit unterschiedlicher Häufigkeit) von patellofemoralen Schmerzen betroffen Moolgard et al. 2011,...

ROADMAP FÜR DAS MANAGEMENT VON PATIENTEN MIT MUSKULOSKELETTALEN SCHMERZEN UNABHÄNGIG VON DER KÖRPERREGION

Warum behandeln wir eigentlich Extremitätenprobleme häufig ganz anders als Wirbelsäulenprobleme? Wirbelsäule = biopsychosozial und Extremität = biomedizinisch WAS WIR BRAUCHEN...

Rückkehr zum Sport nach Midportion Achillessehnen-Tendinopathie

Rückkehr zum Sport nach Midportion Achillessehnen-Tendinopathie 1 file(s) 3.94 MB Download
Read more

Empfehlungen für Trainingstherapie in der Onkologie

Prävention von 7  häufigen Krebsarten (Blasen-, Brust-, Dickdarm-, Endometrium-, Speiseröhren-, Nieren- und Magenkrebs) Dosis: 150-300 min/Woche mäßiges oder 75-150 min/Woche...

„Warum verhält sich mein Patient nur so?“

4 Phasen des Selbstregulierungsprozesses anhand eines Beispiels Stadium1: Erhalten von Informationen über das Gesundheitsproblem Der Patient wurde von einem Arzt...

Leistenschmerzen bei Sportlern

Leistenschmerzen bei Sportlern 1 file(s) 1.77 MB Download
Read more