Was Menschen mit neuropathischen Schmerzen verstehen sollten: NERVEN BRAUCHEN RAUM, BEWEGUNG UND BLUT

Was Menschen mit neuropathischen Schmerzen verstehen sollten: NERVEN BRAUCHEN RAUM, BEWEGUNG UND BLUT Datei(en) 3.91 MB Download
Read more

Wissenswertes zum Tennisellbogen (LE)

Wissenswertes zum Tennisellbogen (LE)… Definition Die laterale Epicondylalgie (LE), auch als „Tennisellenbogen“ bekannt, ist eine Muskel-Skelett-Erkrankung, die durch Schmerzen über...

Neuro-Immun-System

ExplainPain – Das Neuro-Immun-System Die „neue Welt der Synapsen“ und ihre Bedeutung für die Therapie…. Die meisten von uns haben...

Neurodynamik

Neurodynamik Datei(en) 1.39 MB Download
Read more

Psychologische Faktoren sind mit lokalem und generalisiertem Druckschmerzüberempfindlichkeit, Schmerzintensität und Funktion bei chronischen Schulterschmerzen assoziiert.?

Psychologische Faktoren sind mit lokalem und generalisiertem Druckschmerzüberempfindlichkeit, Schmerzintensität und Funktion bei chronischen Schulterschmerzen assoziiert.?   Querschnittsstudie  mit n =...

Was bringt eine präoperative Schmerzedukation (PNE) bei Patienten, die sich einer lumbalen Dekompressions-OP bei Radikulopathie unterziehen: Eine multizentrische RCT

Die therapeutische, schmerzwissenschaftlich orientierte Schmerzedukation hat aus unserer Sicht eine gewaltige Achterbahnfahrt hinter sich. Einst als der neue Hoffnungsträger der...

Die Neuromatrix-Theorie des Schmerzes

Die Neuromatrix-Theorie hat sich aus der Gate-Control-Theorie des Schmerzes entwickelt und wurde erstmals 1991 von Melzack beschrieben und veröffentlicht [Melzack...

Zwei-Punkt-Diskrimination

Die taktile Genauigkeit (Zwei-Punkt-Diskrimination) bezieht sich auf die Präzision, mit der wir Berührung wahrnehmen können (Goldstein 2010), wobei diese Fähigkeit...