RMR: Ist ein konservativer Ansatz effektiv?

Schulterpatienten gehören (gefühlt nach Rückenpatienten) zu denen, die wir am häufigsten in der Praxis sehen. Paul Sealey und Jeremy Lewis haben sich die Frage gestellt, ob ein konservatives Management bei Rotatorenmanschettenruptur überhaupt sinnvoll ist. Ein gelungenes und informatives Review – mal wieder mit der ernüchternden Erkenntnis: Wir wissen es nicht. Wir können aber das meiste […]