Graded Activity in der Behandlung von Knie- und Hüftgelenksarthrose

Graded Activity in der Behandlung von Knie- und Hüftgelenksarthrose

Ein Beitrag von Jonas Weber!

Viele passive Therapien (wie z.B. Elektrotherapie, Massage oder auch MT) scheinen nicht besonders effektiv in der Behandlung chronischer Schmerzzustände zu sein.
Ein Therapiekonzept, das eine Alternative darstellt, ist das Graded Activity Programm.

Aber wie effektiv ist es wirklich?
Können damit vergleichbare Effekte zu Trainingsinterventionen erzielt werden?
Wie schaut so ein Graded Activity Programm im Detail aus?

Antworten darauf gibt es in folgender Zusammenfassung zweier Holländischer Artikel über die Behandlung von Hüft- und Knieosteoarthritis.

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?
Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download

TO TOP
error: Content is protected !!
X