Weitere Beiträge

Wie das Gehirn den Körper sieht

„Mein Rücken fühlt sich so an, als würde er nicht zu mir gehören“ …war am Freitag die Aussage eines Patienten. Was steckt hinter solchen Kommentaren. Alles „nur eingebildet oder was?“ Chronischen Schmerzen sind eindeutig mit Veränderungen des Körperbildes assoziiert (Folie 1). So konnte Moseley (2008) bei chronischen Rückenschmerzpatienten in über 50% der Fälle ein „expandiertes“ […]

Low Back Pain – „Are you part of the problem or the solution?“

…eigentlich wollten wir unsere Serie zu dieser Frage heute beenden… doch dann kommt doch heute tatsächlich (ich schwöre, dass das heute passiert ist) meine Kollegin von der Anmeldung zu mir und fragt mich, ob es bei uns jemanden gibt, der mal kurz „ein ISG wieder einrenken kann?“ Sie habe gerade eine junge Frau am Telefon, […]

Wie wirkt „EXPLAIN PAIN“?

Wie verändert ein besseres Wissen über Schmerz („Schmerzen verstehen“) die Schmerzintensität und die Funktion? Das primäre Ziel einer neurophysiologischen Schmerzedukation ist eine Veränderung der Schmerzkonzepte unserer Patienten (im „Psychologen-Deutsch“ spricht man hier von Rekonzeptionalisierung): Eine Rekonzeptionalisierung des Schmerzes, weg von einem „Schadensanzeiger“ und hin zu einem Verständnis von Schmerz als ein Output in unser Bewusstsein, […]

Stadt, Land, Fluss mit Psychologen

In einer interessanten RCT  (n= 38) untersuchten Gidlow et al. die Auswirkungen eines 30 minütigen Spazierganges in den verschiedenen Settings Stadt (urban), Land (nature) und Land + Fluß (nature water). Gemessen wurden die Stimmung, die kognitive Leistungsfähigkeit, das Erholungserleben („Wie sehr hat mich der Spaziergang erholt?“), die Herzratenvariabilität und das Kortisol im Speichel der Probanden. […]

Das Geschäft mit den Nadeln – Mythen der Akupunktur

1.Mythos: Akupunktur wirkt Die Wirksamkeit von Akupunktur bei muskuloskelettalen Erkrankungen ist sehr kontrovers. Die aktuellen Leitlinien für Rückenschmerzen in UK (NICE-Guidelines) haben Akupunktur aufgrund mangelnder Wirksamkeit gegenüber Placebo gerade gestrichen. “Acupuncture is no longer recommended for the management of non-specific lowback pain with or without sciatica because Evidence shows that it is no better than […]

Harvie, Moseley, die VR Brille und der Nackenschmerz

  Kommen wir zurück zu Harvie, Moseley & Co, ihrer VR-Brille und den HWS-Patienten (Ihr erinnert euch, der gestrige Post, wenn nicht, bitte unbedingt lesen, macht die hier folgende Studie nämlich viel verständlicher) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26405091 Diesmal beschäftigen sie sich mit der Propriozeption bei Nackenpatienten und einem neuen Test, den sie „Proprioception Incongruence Detection Test“ genannt haben. […]

Rotationsschmerz bei Nackenschmerz – Mechanisch oder nicht?

Wenn ein Nackenpatient den Kopf dreht und dabei Schmerz verspürt oder sein typischer Schmerz zunimmt, dann hat das mechanische Gründe. Erscheint logisch, oder? Genau dieser Frage sind Harvie, Moseley et al. mit einer sehr cleveren Methodik nachgegangen: Bei 24 Patienten mit HWS-Beschwerden wurde die Rotation getestet. Erfasst wurde jeweils der Rotationswinkel, bei dem die Schmerzen auftraten […]

Welche Patienten profitieren nicht von einer TEP?

Welche Patienten profitieren nicht oder nur wenig von einem Gelenkersatz? Eine spannende Frage mit höchster Relevanz, auf die eine aktuelle Pilotstudie von Vaegter und Kollegen erste Antworten gibt. Es liegt, wieder mal, an der Gesundheit des Nervensystems, in diesem Fall genau genommen an der Modulationsfähigkeit. Ein gesundes Nervensystem zeigt eine „übungsinduzierte Analgesie“ (vgl. Facebook Link) […]

Joggen reduziert das Kniearthroserisiko

Wer kennt das nicht: „Darf ich joggen gehen? Ist das nicht schlecht für die Knie“ „Ja, aber…“ Die gute Nachricht: „Nein, es ist nicht schlecht für die Knie! Ganz im Gegenteil. Es ist das beste, was sie für ihr Knie tun können, wenn sie Kniearthrose vorbeugen wollen. Gehen sie laufen. Jetzt.“ Grace et al. haben […]

Event: Schmerznetzwerk 2016

Wir möchten alle Nutzer der Seite zum ersten Schmerznetzwerk Treffen 2016 in am 12.11. in Heidelberg einladen. Die eintägige Veranstaltung wird organisiert von engagierten Physiotherapeuten aus dem geistigen Umfeld der Moseley und Dankaerts Kurse. Neben einem großartigen Rahmenprogramm wird vor allem der Netzwerkcharakter im Fokus stehen. Es soll eine Plattform geschaffen werden, zu der Therapeuten […]